Canon EOS 5D IV

Schon lange habe ich heimlich mit einer Vollformat-Kamera geliebäugelt. Allerdings waren die Vollformat-Kameras von Canon bezüglich der Geschwindigkeit bei Reihenaufnahmen lange Zeit so begrenzt, dass für mich die 7D / 7D II die bessere Alternative war.

Ein 1D war für mich indiskutabel, da ich nicht bereit bin, so viel Geld zu investieren.

Die 5D IV hat diesbezüglich stark aufgeholt, so dass ich sie mir „geleistet“ habe. Sie ist durch den Vollformat-Sensor in vielerlei Hinsicht sehr viel besser als meine bisherigen Kameras und ist insbesondere in Bezug auf ihr Rauschverhalten eine deutliche Steigerung. Bezüglich der Serienbild-Geschwindigkeit ist sie nicht ganz so flott wie die 7D II, aber für mich überwiegen die Vorteile.

Dazu kommt, dass ich es sich bei meinen Objektiven um EF-Objektive handelt, die ich ohne Einschränkungen auch an der Vollformat-Kamera nutzen kann.

Allerdings habe ich mir im Rückblick zu früh eine neue Kamera gekauft. 2018 standen die Spiegellosen Systemkameras (DSLM) von Canon bereits in den Startlöchern. Diese haben gegenüber den DSLR (Spiegelreflex-Kameras) einige Vorteile. Da ich mit dem Kauf der 5D IV auch mein 70-200 Objektiv getauscht habe, hätte ich aus heutiger Sicht etwas warten und dann direkt auf eine DSLM mit passendem Objektiv kaufen können. Mein vorhandenes 24-70-Objektiv könnte über einen qualitativ sehr guten Adapter weiter verwendet werden.

Da ich nun aber mit der 5D IV eine fantastische DSLR besitze und auch meine alte 20D noch als Backup-Kamera nutze, wird ein Wechsel für mich in absehbarer Zeit definitiv nicht in Frage kommen.


Meine neuesten Beiträge zum Thema Fotografie:

Bessere Bilder

Foto Know How

Adobe Lightroom

Foto Know How

RAW Fotografie

Foto Know How

Canon EOS 5D IV

Kameras