Sommerurlaub 2009

Dieter hatte beruflich noch in Stuttgart zu tun, danach hatten wir Urlaub ohne einen Plan wohin und wie und überhaupt.

Spontan haben wir bei Wohnwagen-Winkler in Stuttgart – Weil-im-Dorf ein Wohnmobil gemietet und es dann bei meiner Mutter in Dagersheim ausgestattet.

Unser Ziel war der Garda-See, das war Francesca’s Wunsch gewesen. Auf dem Weg zur A81 hörten wir im Verkehrsfunk “20km Stau vor Augsburg” und haben uns spontan entschieden, statt an den Garda-See an den Lago Maggiore zu fahren.

Wir sind dann in Tenero auf dem Campingplatz Campofelice gelandet und haben dort herrliche Tage verbracht.